Spätzünderclique Ennenda
/

der Fasnachtsverein in Ennenda

 

Die Spätzünderclique wurde im Jahr 1981 in Ennenda gegründet und ist ein fester Bestandteil der Glarner Fasnacht

Mit der Fasnachtseröffnung am 11.11. sowie dem Spätfritig mit Nachtumzug und Maskenball im GH Ennenda organisieren wir zwei grosse Veranstaltungen während der Fasnachtszeit. Zudem sind die wir mit einem eigenen Wagen an den verschiedenen Umzügen im Kanton Glarus anzutreffen, den wir zwischen November und Januar jeweils mottogerecht umbauen. In den Sommerferien findet dann unser traditionelles und öffentliches Brätlifest "Hänätäpälä" auf Ennetrösligen statt. Selbstverständlich unternehmen wir auch ausserhalb der Fasnachtszeit etwas gemeinsam, sei dies ein feines Abschlussessen oder ein Skiweekend in den Bergen.

Hast Du auch Interesse, gemeinsam viele gemütliche Stunden während und auch nach der Fasnacht zu verbringen?
Dann melde dich einfach mittels Kontaktformular oder direkt bei einem unserer Mitglieder.

Wir freuen uns auf dich!

Download: Vereinstatuten 


Unsere Anlässe und Veranstaltungen an denen wir mitwirken:

11.11. 

offizielle Mottoeröffnung mit anschliessendem Maskenball im GH Ennenda

Spätfritig

Nachtumzug durch Ennenda und grosser Maskenball im GH Ennenda

Umzüge

diverse Umzüge im Kt. Glarus mit einem eigenen Wagen

Hänätäpälä

das Brätlifest in den Sommerferien auf Ennetrösligen für die Daheimgebliebenen


Vorstand

Präsident

Andreas Waldvogel

Kassierin

Tania Weber

Anlässe

Martina Stüssi

Nachtumzug

Doris Spörri

Lager

Peter Hösli






Mitglieder

Sandy Kummer

Kevin Buntschu

Walter Landolt

Jürg Waldvogel

Nadine Blumer

Tina Aebli

Nadine Degen

Melanie Hausmann

Roman Guler


 


 

Vereinsausflug 2019

Fasnachtsumzug Näfels 2020


 
Info